Mobile Roboterzelle

Unsere mobile Bin-Picking-Roboterzelle ist für das Erkennen, Greifen und Ausrichten unsortierter Kleinteile konzipiert. Damit kann sie ungeordnete Bauteile perfekt ausgerichtet der maschinellen Weiterverarbeitung zur Verfügung stellen.

Innerhalb der Zelle werden die chaotisch zugeführten Bauteile mit Hilfe eines Kawasaki 6-Achs-Roboters aus Schüttgutbehältern gegriffen und positioniert. Der Roboter ist hierfür mit einem Vision-System ausgestattet, mit dem die Bauteile innerhalb der Kiste detektiert und die Bewegungsbefehle abgeleitet werden. Durch einen pneumatischen Greifer, der ebenfalls am Roboter montiert ist, werden die Kleinteile aufgenommen und auf einem Tisch abgelegt. Mittels erneuter Detektion lässt sich dann die genaue Position des jeweiligen Bauteils bestimmen.

Die Vorteile: