Bioriegel verpacken und konfektionieren

Pressemitteilung Nr. 03/10 vom 12.11.2010

emt realisiert Automatisierungskonzept

Wallenhorst – Seit über 35 Jahren steht der Name Allos für gesunde und köstliche Spezialitäten aus hochwertigen Bio-Zutaten. Um für sein umfassendes Sortiment an Bioriegeln eine voll automatische Konfektions- und Verpackungslösung zu finden, wandte sich Allos an die Wallenhorster emt automation.

„Wir haben für den Naturkosthersteller ein ganzheitliches Automationskonzept entwickelt“, erzählt Björn Kronshage. Der Vertriebsleiter schildert die Lösung der Wallenhorster: Wenn der Herstellungsprozess der Riegel abgeschlossen ist, werden die fertigen Produkte über einen Kühltunnel dem Verpackungsprozess zugeführt. Hier laufen sie ungeordnet durch ein Visionssystem, das eine Lageerkennung sowie eine Qualitätskontrolle hinsichtlich Form- und Farbabweichung durchführt.

Die Position der Riegel wird von diesem System über einen Encoder an einen Kawasaki-Delta-Picker übermittelt. „Diese Roboter-Picker setzen wir überall ein, wo schnelle Pick & Place-Operationen bei geringen Produktgewichten gefordert sind“, so Kronshage. Diese Systeme ermöglichen bis zu 175 Picks pro Minute.

Nun werden die Bioriegel vom Picker positionsgenau in die Zuführkette einer Schlauchbeutelmaschine eingelegt, wo sie einzeln eingeschweißt und anschließend in Verkaufs-Trays verpackt werden. „Zum Greifen der Riegel setzten wir einen speziellen Greifer der Firma LMD ein“, erzählt der Vertriebsleiter. Dieser besteht aus einer Greiferschnittstelle mit integriertem Klick-Schnellwechselsystem, 5-Kanal Medienübertragung, austauschbaren Antriebskomponenten sowie einem einfach auswechselbaren Greiferfinger. Er verfügt über eine abgestimmte Nachgiebigkeit, um eine Beschädigung des gegriffenen Bioriegels bei zu hoher Greifkraft zu vermeiden.

„Durch das optimale Zusammenspiel von Roboter, Visionssystem und Greiftechnik konnten wir die hohen Ansprüche des Kunden an Leistung und Geschwindigkeit optimal umsetzen“, resümiert Björn Kronshage.

3D Zeichnung der emt Anlage.